AKTUELLES                                                                                                                                                                 "Wie in 1001 Nacht"                            Märchen und Tänze aus dem Orient            mit Gesine Kleinwächter und Moona                                                                                       Fr., 6.10. in Burkhardroth, 19.00,           Kath. Pfarrheim, Am Marktplatz 11,             VvK 09734 1860                                                   Sa., 7.10. in Unterspiesheim, 19.30               Gemeindezentrum,                                           VvK 09723 936950                                                                                                                                 In wunderschönen Kostümen tanzt Moona mal klassisch und verträumt, mal beschwingt und fröhlich, mal flott und mitreißend ....                                         während Gesine Kleinwächter unbekannte Märchen aus der orientalischen Welt darbietet, die, oft mit einem Augenzwinkern, das Verhältnis zwischen Mann und Frau mit Aladins Wunderlampe beleuchten.

 

Naturprojekt

Wundersame Apfelwelt“

 

für Kinder von 7-10 Jahren

 

 

 

 

 

 

Aktionen in der Natur, Apfelblütentanz, Musik machen, Fühlwelten,

der Geruch des Herbstes, Blütenkränze, Apfelwichtel und Naturwesen,

Gestalten mit Naturmaterialien, Fotogalerie durchs Apfeljahr, Gewittertanz,

Apfelernte-Aktion, Regenmassage, Vögel im Apfelbaum, Bienenflug,

Wasserkreislauf, Gedichte, Rindenschiffchen, Spiele rund um den Apfelbaum

 

 

...von der Winterruhe über die allmähliche Entwicklung der Knospen zur Blüte im Frühling, zur langsam immer größer werdenden Frucht im Sommer bis zum reifen Apfel im Herbst und zum natürlichen Futter der Vögel im Winter.

 

 

Die Treffen finden jeden 2. Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr im Schloss Gut Obbach, auf der Apfelwiese und im Gewölberaum statt.

Beginn: 7. April 2017

Monatsbeitrag: 30,00 € pro Kind

 

Projektleitung und Anmeldung: Eva Streit, 09521 9581687 oder 0171 6704771

Info: moona775@aol.com

 

 

Das ganzheitliche Konzept zur Förderung des Umweltbewusstseins

-durch kreatives Gestalten, Tanzen, Erkundungen und Aktionen in der Natur und viele andere Aktionen, die den Kindern Spaß machen und empathisches Naturlernen ermöglichen.

 

 

Abschlussveranstaltung mit Vorführungen der Kindergruppe, Foto- und

Bilderausstellung sowie „apfeligem“ Essen und Trinken im Januar 2018

 

 


 

 

 

 

27.05.2017   Tanzfestival der Ballettschule "On Point" im Theater Schweinfurt

                       Auftritt von Moona und der Tanzformation "Nara Faghira"